Wir über uns


Was macht die Kunstfirma?

Seit einigen Jahren gehört unsere Kunstfirma zu den Spezialitäten unserer Schule. Hier können Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen Kunstwerke malen, Ausstellungen vorbereiten und durchführen. Sie malen meist mit Acrylfarben auf Leinwand. Nach individuellen und künstlerischem Fähigkeiten können die „Künstler“ mehr oder weniger selbstständig arbeiten. Die entstandenen Werke werden in der Schule zu Konzerten oder außerhalb der Schule ausgestellt und verkauft. Ebenso führen wir auch künstlerische Verschönerungen im Schulgebäude durch, beispielsweise ein Wandgemälde in der Mensa und eine Schulhofgestaltung.

 

Ausstellungen außerhalb der Schule:

Seit zwei Jahren werden die Bilder im Klinikum-Café (Krankenhaus-Café Kreyenbrück) für 3 Monate ausgestellt. Auch in den Schlosshöfen findet dieses Jahr zum dritten Mal eine Woche lang eine Ausstellung mit Malaktionen statt. Im PFL – Inforum waren unsere Bilder auch zu sehen. Jedes zweite Jahr beteiligen wir uns bei Walk’n Art mit der Kunstfirma als Walk’n Act. Diese Großveranstaltung mit Konzerten, Kunst und Theater wird vom Rotary Club durchgeführt. Fast überall können im Anschluss die Bilder gekauft werden. Des Weiteren haben wir schon einige Male in der OLB-Filiale an der Ecke Cloppenburger Straße/Bremer Straße ausgestellt.

Die entstandenen Werke können Interessierte auch unter Bildergalerie anschauen. Unter Aktuelles findet man Informationen, wann und wo die nächste Ausstellung stattfindet.

 

Was machen wir mit dem Erlös?

Zunächst benötigen wir neue Materialien für die nächsten Bilder und wir unterstützen von dem Gewinn den Musisch-kulturellen Bereich unserer Schule: In den letzten Jahren wurden Staffeleien, Materialien für den Kunstunterricht und verschiedene Instrumente für den Musikunterricht angeschafft. Gegen Ende des Schuljahres machen wir einen Betriebsausflug, der von der Kunstfirmenkasse finanziert wird!